Studentisches Filmschaffen an der FH Salzburg

Bildgewaltig, gruselig, experimentell - wie viel kreatives Potential im österreichischen Nachwuchsfilm steckt, zeigen ausgewählte Kurzfilme, die Studierende der FH Salzburg im Rahmen des Studiengangs "MultiMediaArt" umgesetzt haben. Die Ausbildung steht für medienübergreifende Konzeption und Gestaltung und verbindet Grafik, Bewegtbild, Interaktion und Audio. "Film bzw. Bewegtbild transportiert Emotionen und Informationen in spannenden Geschichten, die zuerst das Herz und dann den Verstand der Zuschauer erreichen." (Till Fuhrmeister, Fachbereichsleiter Film).

  • 1
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe