Musica Femina

Das Frauen - Musik - Zentrum im Fernsehen. Österreichische Zeitgenossinnen im Spiegel ihres musikalischen Schaffens. In Oper, Symphonie und Kammermusik, als Singer/Songwriter, in Elektronik, Jazz, Performance und Improvisation. Musica Femina versteht sich als tönender Wegbegleiter dieser Frauen.

weiterlesen

Diesmal bei MusicaFemina ein Rundgang mit Clara Schumann in Wien. Dort wo sie konzertiert, wo sie unterrichtet hat, wo sie gefeiert und geehrt wurde.
Und ein Portrait von Susanna Ridler - Komponistin, Performerin, Sängerin, mit der Uraufführung ihrer Vertonung des H.C. Artmann Textes "Noch ana Sindflud" im Rahmen der Reihe Zykan+ beim Wiener Kultursommer 2021.

Ein Rundgang mit Clara Schumann und Susanna Ridler im Portrait

Diesmal bei MusicaFemina ein Rundgang mit Clara Schumann in Wien. Dort wo sie konzertiert, wo sie unterrichtet hat, wo sie gefeiert und geehrt wurde. Und ein Portrait von Susanna Ridler - Komponistin, Performerin, Sängerin, mit der Uraufführung ihrer Vertonung des H.C. Artmann Textes "Noch ana Sindflud" im Rahmen der Reihe Zykan+ beim Wiener Kultursommer 2021.

Mehr aus dieser Sendereihe