Medienkompetenz: Welchen Nachrichten vertrauen? (ep. 36)

Ein Overkill an Bildern, Nachrichten und Schlagzeilen prasselt tagtäglich auf uns ein. Welche Relevanz die Flut an Informationen für uns hat, diskutiert Benedikt Weingartner mit: Kathrin Pollak (Reporterin ORF1-Information) | Jakob Wirl (Moderator & Redakteur PULS 24 News) | Georg Eckelsberger (Stellvertretender Chefredakteur „DOSSIER“). Was macht Qualitätsmedien aus? Sind sie ausreichend verständlich und zugänglich? Welchen Nachrichten können wir vertrauen? Wie erkennen wir Fakenews?

  • 78
  • 1

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe