#Europa4me

Talk mit jungen EuropäerInnen zu aktuellen gesellschafts- und sozialpolitischen Fragen moderiert von Benedikt Weingartner.

weiterlesen

Ist auch die Demokratie im Krisenmodus? Mit Felicitas Metz (SPÖ-Bezirksrätin Leopoldstadt), Tamara Ehs (Politikwissenschafterin) und Ralph Janik (Jurist und Politikwissenschafter) analysiert Benedikt Weingartner die Auswirkung der Corona-Krise auf unsere demokratischen und rechtsstaatlichen Strukturen. Wird der politische Diskurs in der Öffentlichkeit ausreichend ermöglicht und gefördert? Wie selbstbewusst ist unsere Zivilgesellschaft? Sorgt das Krisenmanagement und die Krisenkommunikation der Bundesregierung für mehr Vertrauen der BürgerInnen in die Politik oder eher zu Politikverdrossenheit?

Vertrauensfrage: Demokratie? (ep. 30)

Ist auch die Demokratie im Krisenmodus? Mit Felicitas Metz (SPÖ-Bezirksrätin Leopoldstadt), Tamara Ehs (Politikwissenschafterin) und Ralph Janik (Jurist und Politikwissenschafter) analysiert Benedikt Weingartner die Auswirkung der Corona-Krise auf unsere demokratischen und rechtsstaatlichen Strukturen. Wird der politische Diskurs in der Öffentlichkeit ausreichend ermöglicht und gefördert? Wie selbstbewusst ist unsere Zivilgesellschaft? Sorgt das Krisenmanagement und die Krisenkommunikation der Bundesregierung für mehr Vertrauen der BürgerInnen in die Politik oder eher zu Politikverdrossenheit?

Mehr aus dieser Sendereihe

Mehr Infos über #Europa4me gibt es hier!

Kontakt:europa4me@okto.tv