„Do it Together“

Diesmal bietet AKKU eine Rückschau auf das urbanize! Festival 2015, welches sich unter dem Thema „Do it Together“ der Erkündung von Perspektiven eines kooperativen Urbanismus widmete. Ein Monat vor Beginn wurde die Festivalzentrale, ein ehemaliges Finanzsamtsgebäude in neoklassizistischen Beamtenstil, teilweise in eine Notunterkunft für Refugees verwandelt. Zusammen mit den TeilnehmerInnen, Publikum und vielen freiwilligen HelferInnen wurde es zu einer Schnittstelle der Beteiligung der BewohnerInnen vor Ort und ermöglichte es so, die dringend benötigte Infrastruktur zu schaffen.
Eine weitere Rückschau gibt es auf „Reporting from the Front“, der Architekturbiennale in Venedig, bei der sich der österreichische Beitrag, gestaltet von den Büros „The next Enterprise“, „EOOS“ und „Caramel“ durch Nachhaltigkeit und Pragmatismus, hervorhob.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe