Tandem

"Tandem - China und Österreich" ist eine Gemeinschaftsproduktion von CRI (China Radio International - China Media Group) und dem Österreichischen Journalistenclub (ÖCJ).

weiterlesen

TV-Magazin „Tandem – China Österreich“ beschäftigt sich in der Folge 41 mit dem wirtschaftlichen und kulturellen Leben in der Zeit der Pandemie in China und Österreich. 
Gerade in diesen beiden Bereichen zeigen sich sehr deutlich die unterschiedlichen Lösungsansätze in beiden Ländern. So ist das Tragen von Schutzmasken in China, im Gegensatz zu Österreich, unbestritten. Das macht es zum Beispiel dem Tourismus leichter und so konnten die Nationalparks in China wieder öffnen.

Das Leben in der Pandemie

TV-Magazin „Tandem – China Österreich“ beschäftigt sich in der Folge 41 mit dem wirtschaftlichen und kulturellen Leben in der Zeit der Pandemie in China und Österreich. Gerade in diesen beiden Bereichen zeigen sich sehr deutlich die unterschiedlichen Lösungsansätze in beiden Ländern. So ist das Tragen von Schutzmasken in China, im Gegensatz zu Österreich, unbestritten. Das macht es zum Beispiel dem Tourismus leichter und so konnten die Nationalparks in China wieder öffnen.

Mehr aus dieser Sendereihe