Tandem

"Tandem - China und Österreich" ist eine Gemeinschaftsproduktion von CRI (China Radio International - China Media Group) und dem Österreichischen Journalistenclub (ÖJC).

weiterlesen

Diese 46. Ausgabe beschäftigt sich mit dem China-Zentrum an der Universität Salzburg, dem Doktorats-Studium in den Übersetzungswissenschaften der Universität Bonn und einem professoralen Streitgespräch über die „gelbe Gefahr“. Außerdem: zu Besuch im „Winter Wonderland“ der österreichischen Botschaft in Peking, paraolympische Athlet*innen aus Österreich im Interview und ein chinesischer Starkoch in Wien im Porträt. Höhepunkt der Sendung sind die erstmals in Europa zu sehenden Bilder über das chinesische Mond-Forschungsprogramm. Tandem ist eine Gemeinschaftsproduktion von China Radio International der China Media Group, des Österreichischen Journalist*innen Clubs und OKTO.

Ausgabe Nr. 46

Diese 46. Ausgabe beschäftigt sich mit dem China-Zentrum an der Universität Salzburg, dem Doktorats-Studium in den Übersetzungswissenschaften der Universität Bonn und einem professoralen Streitgespräch über die „gelbe Gefahr“. Außerdem: zu Besuch im „Winter Wonderland“ der österreichischen Botschaft in Peking, paraolympische Athlet*innen aus Österreich im Interview und ein chinesischer Starkoch in Wien im Porträt. Höhepunkt der Sendung sind die erstmals in Europa zu sehenden Bilder über das chinesische Mond-Forschungsprogramm. Tandem ist eine Gemeinschaftsproduktion von China Radio International der China Media Group, des Österreichischen Journalist*innen Clubs und OKTO.

Mehr aus dieser Sendereihe