Sendung ohne Barrieren

Die TV-Sendung für Menschen mit und ohne Behinderung. Thematisiert werden u.a. folgende Fragen: Wie ist es um die Inklusion von Menschen mit Behinderung bestellt? Und wie sieht ihr alltägliches Leben aus? Verschiedenste soziale Institutionen zeichnen abwechselnd für die inhaltliche Gestaltung der einzelnen Folgen verantwortlich. Ein Nachfolgeprojekt der Sendereihe Zitronenwasser, die mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung 2013 ausgezeichnet wurde.

weiterlesen

Dort wo Menschen sich begegnen, kann Gewalt entstehen. 
Jugend am Werk lehnt jede Form der Gewaltausübung ab und setzt deshalb Maßnahmen zur Prävention. 
Die Selbstvertreter/innen und die Stabstelle "Gewaltprävention" setzen sich mit der Wahrnehmung 
von Gewalt und dem Umgang mit Grenzverletzungen in der Organisation auseinander.

Gewaltprävention

Dort wo Menschen sich begegnen, kann Gewalt entstehen. Jugend am Werk lehnt jede Form der Gewaltausübung ab und setzt deshalb Maßnahmen zur Prävention. Die Selbstvertreter/innen und die Stabstelle "Gewaltprävention" setzen sich mit der Wahrnehmung von Gewalt und dem Umgang mit Grenzverletzungen in der Organisation auseinander.

Mehr aus dieser Sendereihe

Mehr Infos über Sendung ohne Barrieren gibt es hier!