Zwei Filme aus dem fröhlichen Wohnzimmer: Zuerst berichtet "Wie das kleine Esli die große Literatur kennenlernte" über Ilses Leidenschaft für das Lesen und Schreiben. Anschließend sehen wir eine Verfilmung von Rudolf Lasselsbergers Gedicht "Ein Wiener Wunder".

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe