AKKU
Fensterblicke

Fensterblicke

„Fensterblicke - was vom Draußen übrigbleibt“. Was passiert mit dem öffentliche Raum in Zeiten der pandemischen Krise oder in Zeiten der Isolation? Akku TV Magazin- Geschichten zu Architektur und Stadt, bat Expertinnen aus Architektur, Film und Fotografie im mittlerweile historischen ersten pandemiebedingten Lockdown im Frühjahr 2020 um persönliche filmische Kommentare zur Situation. Fast ein Jahr danach, am 24.2.2021 und einige Lockdowns später diskutiert eine Expert*innenrunde und schildert persönlich Erlebtes im Online-Meeting aus dem Homeoffice über den sozialen und gesellschaftspolitischen Wandel des öffentlichen Raumes in Folge der Pandemie und seiner Zukunft.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe