Porgy & Bess

Christoph Huber ist der künstlerische Leiter von Porgy & Bess. Im Gespräch mit Peter Baecker gibt er einen Einblick in die Geschichte des Jazz Clubs, dabei teilt er auch einige persönliche Momente mit. Die 20 Jährige Geschichte von P&B geht auch in der Coronakrise weiter - digital. In Kooperation mit der Akademie der bildenden Künste startete der Club ein Live Stream Projekt, das für das Überleben vieler Künstler*innen sorgt. Eine der wichtigsten Forderungen, die Christoph Huber an die Regierung stellt ist Gründung des eigenen Ministeriums.

  • 147
  • 1

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe