Soneto Amoroso | Freier Tag

"Kurz und Gut" präsentiert zwei Kurzfilme des polnischen Künstlers Jan Walentek, der seit 1987 in Stuttgart lebt. Walentek hat in Krakau Bildende Kunst studiert und ein umfangreiches Filmwerk geschaffen, vornehmlich mit gesellschaftsbezogenem Inhalt in konkreter, aber auch in abstrakter Form. Als Grafiker interessiert ihn besonders Schrift, Text, Poesie, aber ganz besonders auch Musik. In "Soneto Amoroso" (2008) tanzt er zu einem heftigen Gitarren-Flamenco und einer Geschichte über unglückliche Liebe mit seinen eigenen Händen. Der Animationsfilm "Freier Tag" (2011) wiederum spielt in aller Kürze auf den stressigen Alltag und die Hektik unserer Zeit an.

  • 11
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe