Erneuerbare Energien

In den vergangenen 50 Jahren ist der Weltenergieverbrauch um ein Vielfaches gestiegen. Ein Ende ist nicht in Sicht. Das weitere Wachstum der Weltbevölkerung, der Nachholbedarf der wenig(er) entwickelter Länder sowie der immer höher werdende Lebensstandard kündigen einen weiteren Anstieg des Energiebedarfs an. Aber fossile Brennstoffe wie Kohle oder Erdöl gehen langsam aber sicher dem Ende zu. Der Mensch muss nicht nur Energie sparen, sondern sie auch möglichst umwelt- und klimafreundlich erzeugen. Deshalb werden Entwicklung und Ausbau erneuerbarer Energien wie aus Sonne, Wasser und Wind vorangetrieben. Doch was ist wirklich effizient und umweltfreundlich?

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe