Derzeit auf Okto

#Europa4me - Medienkompetenz: Welchen Nachrichten vertrauen? (ep. 36)

Ein Overkill an Bildern, Nachrichten und Schlagzeilen prasselt tagtäglich auf uns ein. Welche Relevanz hat die Flut an Informationen für uns? Welchen Nachrichten können wir vertrauen und erkennen wir Fake News? Sind Qualitätsmedien ausreichend verständlich und zugänglich? Darüber diskutiert Benedikt Weingartner mit: Kathrin Pollak (Redakteurin ORF1 Information) | Jakob Wirl (Moderator & Redakteur PULS 24 News) | Georg Eckelsberger (Stellvertretender Chefredakteur DOSSIER).

Nächste Sendungen

  • Martin Schenk im Gespräch mit Clemens Mitterlehner von den österreichischen Schuldenberatungen. Thematisiert werden die Herausforderung steigender Insolvenzen in der Corona-Krise, der Weg des Privatkonkurses sowie notwendige sozial- und finanzpolitische Massnahmen zur Prävention.
  • Am 12. Juli 2020 startete der Alpenverein Wien eine Radtour durch die Alpen. Ausgehend vom Wienerwald ging es über das Voralpenland zu den Radstädter Tauern. Am 24. Juli war schließlich das Ziel erricht: die Dr. Josef-Mehrl-Hütte in den Lungauer Nockbergen. "Tomorrow now!" hat die Radler*innengruppe mit der Kamera begleitet. Einige Teilnehmer*innen haben ihre abenteuerlichen Fahrten selbst mittels GoPro oder kleiner Kameras gefilmt. Mit Drohnen wurden wunderschöne Plätze, wie etwa die Ursprungsalm und die Giglachseen bei Schladming in der Steiermark, festgehalten.
  • Das Lotus Event Center im 22. Wiener Gemeindebezirk lädt zur großen Eröffnungsfeier. Außerdem: Die beiden Schwestern und Teilzeitdiven Maria und Johanna Mucha singen alle Genres ohne Gnade.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 09:30
  • Gost u prvom izdanju novog muzičkog serijala je Dejan Matić. Uz pratnju orkestra Nikole Zarića čućete stare i nove izvedbe omiljenih pesama Dejana Matića i Pište.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 12:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 04:10
    • Dienstag, 06.10.2020, 10:00
    • Mittwoch, 07.10.2020, 08:00
  • Diesmal besuchen wir zwei Orte, die mit unterschiedlichen Ansätzen die Ernährung der Zukunft in Wien mitgestalten: die Cityfarm im Augarten und den Zukunftshof in Rothneusiedl. Auf der einen Seite wird die Selbstversorgung im Kleinstgarten vermittelt, auf der anderen werden Methoden wie Vertical Farming und innovative Kreislaufwirtschaft erprobt.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 13:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 05:10
    • Dienstag, 06.10.2020, 11:00
    • Mittwoch, 07.10.2020, 09:00
  • 100 Komponistinnen – 100 Gedichte – 100 Kompositionen. Durch die Jahrhunderte gehört, gefiltert in der Gegenwart, remixed for the future…von Andrea Sodomka. Präsentiert im neu installierten Klangraum im Lebensbaumkreis Am Himmel in Wien, inspiriert von den Gedichten der Autorin und Schriftstellerin Sophie Reyer zu den Komponistinnen sowie den Kompositionen und Remixes von Meredith Monk, Melissa Coleman, Yoko Ono, Elisabeth Harnik, Pauline Oliveros, Ruth Schönthal, Mia Zabelka, Sappho, Fanny Hensel, Amy Winehouse, Ethel Smyth und vielen mehr.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 13:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 05:35
    • Dienstag, 06.10.2020, 11:30
    • Mittwoch, 07.10.2020, 09:30
  • Rilwan Mogaji spricht über seinen persönlichen Weg. Dem Okto-Publikum ist er bisher aus den Sendungen von Afrika TV bekannt. Bei der Wien-Wahl 2020 kandidiert Mogaji für die Partei SÖZ (Sozial Ökologisches Österreich der Zukunft).
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 13:45
    • Dienstag, 06.10.2020, 05:50
    • Dienstag, 06.10.2020, 11:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 09:45
  • Der Videoclip des Tages, präsentiert von Christina Nemec.
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Die Themen dieser Sendung: das alternative Volksstimmenfest | Markus Franz schützt eine Linde in Oberlaa | Anschlag auf ein kurdisches Vereinslokal in Favoriten | das Verschwinden der roten Fahne am Wiener Rathaus | Wahlwechsel | LGBTIQ-Demo | Links-Rechts-Hilfe | Julian Assange-Prozess | Landwirtschaft in der Stadt Wien | Grünen-Kundgebung | Flüchtlingslager Moria.
  • Der Diversityball 2020 musste coronabedingt leider abgesagt werden. Als Ersatz gibt's Eindrücke vom Diversityball 2019. NA (JA) GENAU war dabei und zeigt Bilder, die schon jetzt die Vorfreude aufs nächste echte Ballvergnügen live vor Ort wecken. Das Team: Marcell Vala vor der Kamera, Kurt Van der Vloedt bedient die Kamera & Ernst Tradinik hinter der Kamera.
  • Der österreichische Popstar Günter Mokesch (voc, guit) und seine langjährige Begleitband "Das Balaton Kombo" (Erwin Bader - key, Peter Pansky - b, Titus Vadon – dr) live in der Szene Wien. Songs: Smile, Send me Roses, Chasing Cars, You can‘t always get what you want. Aufgenommen im Juni 2018 im Rahmen der Dreharbeiten zum Film "Born in 68".
  • Ohne viele Worte präsentiert sich unsere Stadt diesmal bei Nacht – u.a. mit Impressionen vom nächtlichen Hochbetrieb im Wurstelprater.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 17:45
    • Dienstag, 06.10.2020, 15:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 00:55
    • Mittwoch, 07.10.2020, 13:45
    • Donnerstag, 08.10.2020, 06:00
    • Donnerstag, 08.10.2020, 11:45
    • Freitag, 09.10.2020, 09:45
    • Samstag, 10.10.2020, 19:45
    • Sonntag, 11.10.2020, 17:45
  • Der kleine Stadtstreicher hat diesmal wieder "Verstärkung" mit dabei. Auf der Donauinsel sucht er nach interessanten Plätzen … und da gibt’s so einige!
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 17:45
    • Dienstag, 06.10.2020, 15:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 00:55
    • Mittwoch, 07.10.2020, 13:45
    • Donnerstag, 08.10.2020, 06:00
    • Donnerstag, 08.10.2020, 11:45
    • Freitag, 09.10.2020, 09:45
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Werden Flüchtlinge in Europa menschenwürdig behandelt? Darüber spricht Benedikt Weingartner mit: Jakob Frühmann, der unlängst von seinem Einsatz als Crewmitglied der "Sea Watch 4" zurückkehrte | Hedayat Zafar, der aus Afghanistan stammt und in der Flüchtlingsbetreuung arbeitet | Lukas Gahleitner-Gertz, dem Sprecher der Asylkoordination Österreich. Im Mittelmeer ertrinken weiterhin Menschen. Hilfsorganisationen wird die Seenotrettung erschwert. Die Zustände in den griechischen Flüchtlingslagern sind verheerend. Die Bilder von Moria (Lesbos) sind uns mahnend in Erinnerung. Zeigen sich hier die Konsequenzen einer unmenschlichen Abschottungspolitik Europas oder schaffen es die EU-Mitgliedstaaten, sich auf eine gemeinsame Asyl- und Migrationspolitik zu einigen? Leistet Österreich einen angemessenen humanitären Beitrag?
  • Der Talk von und mit dem Sozialexperten Martin Schenk.
  • Am 12. Juli 2020 startete der Alpenverein Wien eine Radtour durch die Alpen. Ausgehend vom Wienerwald ging es über das Voralpenland zu den Radstädter Tauern. Am 24. Juli war schließlich das Ziel erricht: die Dr. Josef-Mehrl-Hütte in den Lungauer Nockbergen. "Tomorrow now!" hat die Radler*innengruppe mit der Kamera begleitet. Einige Teilnehmer*innen haben ihre abenteuerlichen Fahrten selbst mittels GoPro oder kleiner Kameras gefilmt. Mit Drohnen wurden wunderschöne Plätze, wie etwa die Ursprungsalm und die Giglachseen bei Schladming in der Steiermark, festgehalten.
  • Die Themen dieser Sendung: das alternative Volksstimmenfest | Markus Franz schützt eine Linde in Oberlaa | Anschlag auf ein kurdisches Vereinslokal in Favoriten | das Verschwinden der roten Fahne am Wiener Rathaus | Wahlwechsel | LGBTIQ-Demo | Links-Rechts-Hilfe | Julian Assange-Prozess | Landwirtschaft in der Stadt Wien | Grünen-Kundgebung | Flüchtlingslager Moria.
  • Der Diversityball 2020 musste coronabedingt leider abgesagt werden. Als Ersatz gibt's Eindrücke vom Diversityball 2019. NA (JA) GENAU war dabei und zeigt Bilder, die schon jetzt die Vorfreude aufs nächste echte Ballvergnügen live vor Ort wecken. Das Team: Marcell Vala vor der Kamera, Kurt Van der Vloedt bedient die Kamera & Ernst Tradinik hinter der Kamera.
  • Der österreichische Popstar Günter Mokesch (voc, guit) und seine langjährige Begleitband "Das Balaton Kombo" (Erwin Bader - key, Peter Pansky - b, Titus Vadon – dr) live in der Szene Wien. Songs: Smile, Send me Roses, Chasing Cars, You can‘t always get what you want. Aufgenommen im Juni 2018 im Rahmen der Dreharbeiten zum Film "Born in 68".
  • Ohne viele Worte präsentiert sich unsere Stadt diesmal bei Nacht – u.a. mit Impressionen vom nächtlichen Hochbetrieb im Wurstelprater.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 17:45
    • Dienstag, 06.10.2020, 15:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 00:55
    • Mittwoch, 07.10.2020, 13:45
    • Donnerstag, 08.10.2020, 06:00
    • Donnerstag, 08.10.2020, 11:45
    • Freitag, 09.10.2020, 09:45
    • Samstag, 10.10.2020, 19:45
    • Sonntag, 11.10.2020, 17:45
  • Der kleine Stadtstreicher hat diesmal wieder "Verstärkung" mit dabei. Auf der Donauinsel sucht er nach interessanten Plätzen … und da gibt’s so einige!
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 17:45
    • Dienstag, 06.10.2020, 15:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 00:55
    • Mittwoch, 07.10.2020, 13:45
    • Donnerstag, 08.10.2020, 06:00
    • Donnerstag, 08.10.2020, 11:45
    • Freitag, 09.10.2020, 09:45
  • Idealism prevails als unabhängiges Medium diskutiert und bespricht Themen, wie wir in einer global vernetzten Welt, diese zu einem besseren Ort machen können.
  • Die preisgekrönte österreichische Clip-Show.
  • Der musikalische Wochenrückblick, präsentiert von Christina Nemec.
  • Diese Reportage von Armand Roger Teponno berichtet über ein Wasser-Projek von Chiala und Radio Afrika TV in Kamerun.
  • Eine Stunde mit einem Philosophen oder einer Philosophin bringt erhellende Gedanken zu unserem Dasein.
  • Das Lotus Event Center im 22. Wiener Gemeindebezirk lädt zur großen Eröffnungsfeier. Außerdem: Die beiden Schwestern und Teilzeitdiven Maria und Johanna Mucha singen alle Genres ohne Gnade.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 09:30
  • Die Kabarettistin Hilde Fehr lädt zum Plausch ins Hotel Orient. Dort spricht sie mit ihren Gästinnen – allesamt Frauen, die es zu etwas gebracht haben – im Bett über die Geheimnisse ihres Erfolgs. Zum Auftakt ist Krimi-Autorin Theresa Prammer zu Gast.
  • Die Gürtelfrische WEST verwandelte im Sommer 2020 ein Gürtelstück nahe des Westbahnhofs in einen temporären Lebens- und Aufenthaltsraum mit neuer, überraschender Stadtqualität. Das Okto-Team hat sich vor Ort ein Bild gemacht und Meinungen zum umstrittenen Projekt eingeholt.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 10:15
    • Dienstag, 06.10.2020, 08:15
    • Mittwoch, 14.10.2020, 21:35
    • Donnerstag, 15.10.2020, 02:45
    • Donnerstag, 15.10.2020, 19:30
    • Freitag, 16.10.2020, 17:30
    • Samstag, 17.10.2020, 00:40
  • "Gnawa Music From Morocco" ist ein Film von Werner Zips über die Band Chalaban - mit Ausschnitten aus ihrem Konzert in 2019 im Wiener Club Porgy & Bess. Chalaban wurde 1999 vom marokkanischen Gnawa Musiker Saïd Tichiti in Budapest gegründet. Mit seinen Band-Mitgliedern, die aus unterschiedlichen Kulturen und Musiktraditionen kommen, schafft er eine raffinierte Verschmelzung von Stilen, die intuitiv und völlig natürlich entsteht. Chalaban wahrt die Tradition der spirituellen und meditativen Gnawa Rhythmen, gleichzeitig ist die Gruppe experimentierfreudig und scheut sich nicht davor, Neues auszuprobieren.
  • Treffpunkt China-Österreich berichtet diesmal u.a. über den spektakulären Nationalpark Zhanjiajie in China. Die hoch in den Himmel ragenden Felssäulen des Parks waren Vorbild für den Hollywood-Science-Fiction-Film "Avatar" von James Cameron. Außerdem am Programm: Ein Besuch im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten. Mit Nationalpark-Ranger Konrad fahren wir die Großglockner-Hochalpenstraße entlang. Die beiden Nationalparks Zhanjiajie und Hohe Tauern haben 2006 eine Zusammenarbeit begonnen, die nun wieder erneuert werden soll.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 11:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 09:00
  • Für diese Ausgabe besuchte das Fokus-Team eine Demo gegen die Covid19-Maßnahmen der Regierung. Außerdem erfahren wir mehr über die serbische Stadt Sremska Mitrovica.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 11:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 09:30
  • Gost u prvom izdanju novog muzičkog serijala je Dejan Matić. Uz pratnju orkestra Nikole Zarića čućete stare i nove izvedbe omiljenih pesama Dejana Matića i Pište.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 12:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 04:10
    • Dienstag, 06.10.2020, 10:00
    • Mittwoch, 07.10.2020, 08:00
  • Diesmal besuchen wir zwei Orte, die mit unterschiedlichen Ansätzen die Ernährung der Zukunft in Wien mitgestalten: die Cityfarm im Augarten und den Zukunftshof in Rothneusiedl. Auf der einen Seite wird die Selbstversorgung im Kleinstgarten vermittelt, auf der anderen werden Methoden wie Vertical Farming und innovative Kreislaufwirtschaft erprobt.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 13:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 05:10
    • Dienstag, 06.10.2020, 11:00
    • Mittwoch, 07.10.2020, 09:00
  • 100 Komponistinnen – 100 Gedichte – 100 Kompositionen. Durch die Jahrhunderte gehört, gefiltert in der Gegenwart, remixed for the future…von Andrea Sodomka. Präsentiert im neu installierten Klangraum im Lebensbaumkreis Am Himmel in Wien, inspiriert von den Gedichten der Autorin und Schriftstellerin Sophie Reyer zu den Komponistinnen sowie den Kompositionen und Remixes von Meredith Monk, Melissa Coleman, Yoko Ono, Elisabeth Harnik, Pauline Oliveros, Ruth Schönthal, Mia Zabelka, Sappho, Fanny Hensel, Amy Winehouse, Ethel Smyth und vielen mehr.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 13:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 05:35
    • Dienstag, 06.10.2020, 11:30
    • Mittwoch, 07.10.2020, 09:30
  • Jedes Jahr werden alleine in Österreich über eine Million Tonnen Essen weggeworfen. Dadurch entsteht nicht nur ein moralisches Dilemma, sondern auch hohe CO2 Emissionen. Green Wien hat sich erkundigt, welche Möglichkeiten in Wien angeboten werden, um Lebensmittel zu retten. Georg Strasser, der Country Manager von Too Good To Go, erzählte uns über das Unternehmen und seine eigene Art und Weise, mit dem Food Waste umzugehen.
  • DIRECTOR> Nataša Stearns FILM>Dreamscape #1 - Lovers SYNOPSYS>Inspired by Fragments of Lover's Discourse by French philosopher Roland Barthes, the film plows into elusive substance of fantasies and dreams of lovers. Dreamscape #1 - Lovers is a moving collage, which integrates human body with organicworld. The process of layering connects visual elements and leads to fragments of narration.The film explores the themes of connectedness, oneness and identity. DIRECTOR>Tommy Heffron FILM>Like This/Like That SYNOPSYS>"Let nothing be changed and all be different." Bresson via public access. DIRECTOR>Jola Kudela FILM> EMPTY STATES SYNOPSYS>This is one of a series of short films, composed of 10 movies. The common element that links all movies is the neo-classical music composed and performed by female musicians. Neo-classical and progressive sound of theirs music will take you on a journey through different imaginary landscapes and spaces. The main idea is based on the concept of magical realism. Magic is understood here as some kind of displacement or a shift in space, dimension and time. I'm exploring the concept of mixing different realities. I see music as created by the cosmic vibration of the world that enters the microcosm of a musical instrument. The two worlds coexist and interlace between each other. DIRECTOR>Marina Landia FILM> Chatbot Dialogs SYNOPSYS> Chatbots define today many of the mundane and trivial interactions of daily human life. They are synthetic intelligent agents, that more and more closely resemble humans in appearance, behaviour and spontaneous reactions. Tech companies utilise "experience" collected by previous models to imbue complete realism into their next generation bots. The ultimate goal: to produce a more authentically human-like experience for users.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 15:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 00:35
    • Dienstag, 06.10.2020, 13:30
    • Mittwoch, 07.10.2020, 05:40
    • Mittwoch, 07.10.2020, 11:30
    • Donnerstag, 08.10.2020, 09:30
  • Der Videoclip des Tages, präsentiert von Christina Nemec.
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Die Kabarettistin Hilde Fehr lädt zum Plausch ins Hotel Orient. Dort spricht sie mit ihren Gästinnen – allesamt Frauen, die es zu etwas gebracht haben – im Bett über die Geheimnisse ihres Erfolgs. Zum Auftakt ist Krimi-Autorin Theresa Prammer zu Gast.
  • Die Gürtelfrische WEST verwandelte im Sommer 2020 ein Gürtelstück nahe des Westbahnhofs in einen temporären Lebens- und Aufenthaltsraum mit neuer, überraschender Stadtqualität. Das Okto-Team hat sich vor Ort ein Bild gemacht und Meinungen zum umstrittenen Projekt eingeholt.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 10:15
    • Dienstag, 06.10.2020, 08:15
    • Mittwoch, 14.10.2020, 21:35
    • Donnerstag, 15.10.2020, 02:45
    • Donnerstag, 15.10.2020, 19:30
    • Freitag, 16.10.2020, 17:30
    • Samstag, 17.10.2020, 00:40
  • "Gnawa Music From Morocco" ist ein Film von Werner Zips über die Band Chalaban - mit Ausschnitten aus ihrem Konzert in 2019 im Wiener Club Porgy & Bess. Chalaban wurde 1999 vom marokkanischen Gnawa Musiker Saïd Tichiti in Budapest gegründet. Mit seinen Band-Mitgliedern, die aus unterschiedlichen Kulturen und Musiktraditionen kommen, schafft er eine raffinierte Verschmelzung von Stilen, die intuitiv und völlig natürlich entsteht. Chalaban wahrt die Tradition der spirituellen und meditativen Gnawa Rhythmen, gleichzeitig ist die Gruppe experimentierfreudig und scheut sich nicht davor, Neues auszuprobieren.
  • Treffpunkt China-Österreich berichtet diesmal u.a. über den spektakulären Nationalpark Zhanjiajie in China. Die hoch in den Himmel ragenden Felssäulen des Parks waren Vorbild für den Hollywood-Science-Fiction-Film "Avatar" von James Cameron. Außerdem am Programm: Ein Besuch im Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten. Mit Nationalpark-Ranger Konrad fahren wir die Großglockner-Hochalpenstraße entlang. Die beiden Nationalparks Zhanjiajie und Hohe Tauern haben 2006 eine Zusammenarbeit begonnen, die nun wieder erneuert werden soll.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 11:00
    • Dienstag, 06.10.2020, 09:00
  • Für diese Ausgabe besuchte das Fokus-Team eine Demo gegen die Covid19-Maßnahmen der Regierung. Außerdem erfahren wir mehr über die serbische Stadt Sremska Mitrovica.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 11:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 09:30
  • Zu Gast in der Mehmet Keser Show sind diesmal der Journalist und Schriftsteller Birol Kilic sowie Ex-Politiker und Berufsausbildner Mustafa Iscel. Die Themen der Sendung: Covid19, Bildung und die Wien-Wahl 2020.
  • Idealism prevails als unabhängiges Medium diskutiert und bespricht Themen, wie wir in einer global vernetzten Welt, diese zu einem besseren Ort machen können.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 14:45
    • Montag, 05.10.2020, 23:55
    • Dienstag, 06.10.2020, 12:45
    • Mittwoch, 07.10.2020, 05:00
    • Mittwoch, 07.10.2020, 10:45
    • Donnerstag, 08.10.2020, 08:45
  • Jedes Jahr werden alleine in Österreich über eine Million Tonnen Essen weggeworfen. Dadurch entsteht nicht nur ein moralisches Dilemma, sondern auch hohe CO2 Emissionen. Green Wien hat sich erkundigt, welche Möglichkeiten in Wien angeboten werden, um Lebensmittel zu retten. Georg Strasser, der Country Manager von Too Good To Go, erzählte uns über das Unternehmen und seine eigene Art und Weise, mit dem Food Waste umzugehen.
  • DIRECTOR> Nataša Stearns FILM>Dreamscape #1 - Lovers SYNOPSYS>Inspired by Fragments of Lover's Discourse by French philosopher Roland Barthes, the film plows into elusive substance of fantasies and dreams of lovers. Dreamscape #1 - Lovers is a moving collage, which integrates human body with organicworld. The process of layering connects visual elements and leads to fragments of narration.The film explores the themes of connectedness, oneness and identity. DIRECTOR>Tommy Heffron FILM>Like This/Like That SYNOPSYS>"Let nothing be changed and all be different." Bresson via public access. DIRECTOR>Jola Kudela FILM> EMPTY STATES SYNOPSYS>This is one of a series of short films, composed of 10 movies. The common element that links all movies is the neo-classical music composed and performed by female musicians. Neo-classical and progressive sound of theirs music will take you on a journey through different imaginary landscapes and spaces. The main idea is based on the concept of magical realism. Magic is understood here as some kind of displacement or a shift in space, dimension and time. I'm exploring the concept of mixing different realities. I see music as created by the cosmic vibration of the world that enters the microcosm of a musical instrument. The two worlds coexist and interlace between each other. DIRECTOR>Marina Landia FILM> Chatbot Dialogs SYNOPSYS> Chatbots define today many of the mundane and trivial interactions of daily human life. They are synthetic intelligent agents, that more and more closely resemble humans in appearance, behaviour and spontaneous reactions. Tech companies utilise "experience" collected by previous models to imbue complete realism into their next generation bots. The ultimate goal: to produce a more authentically human-like experience for users.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 15:30
    • Dienstag, 06.10.2020, 00:35
    • Dienstag, 06.10.2020, 13:30
    • Mittwoch, 07.10.2020, 05:40
    • Mittwoch, 07.10.2020, 11:30
    • Donnerstag, 08.10.2020, 09:30
  • Der Videoclip des Tages, präsentiert von Christina Nemec.
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Diese Reportage von Armand Roger Teponno berichtet über ein Wasser-Projek von Chiala und Radio Afrika TV in Kamerun.
  • Eine Stunde mit einem Philosophen oder einer Philosophin bringt erhellende Gedanken zu unserem Dasein.
  • Das Lotus Event Center im 22. Wiener Gemeindebezirk lädt zur großen Eröffnungsfeier. Außerdem: Die beiden Schwestern und Teilzeitdiven Maria und Johanna Mucha singen alle Genres ohne Gnade.
    Wiederholungen am
    • Montag, 05.10.2020, 09:30
  • Tagesaktuelle News zur internationalen Politik, präsentiert von Amy Goodman und Juan González.
  • Die Themen dieser Sendung: das alternative Volksstimmenfest | Markus Franz schützt eine Linde in Oberlaa | Anschlag auf ein kurdisches Vereinslokal in Favoriten | das Verschwinden der roten Fahne am Wiener Rathaus | Wahlwechsel | LGBTIQ-Demo | Links-Rechts-Hilfe | Julian Assange-Prozess | Landwirtschaft in der Stadt Wien | Grünen-Kundgebung | Flüchtlingslager Moria.