Recht auf Leben

Jeder hat das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Zwar ist dieses Recht für uns heute selbstverständlich, wir gestehen es aber oft nur Angehörigen unserer eigenen Spezies zu. Das gilt jedoch nicht für alle Menschen: Viele haben sich für eine vegetarische oder vegane Lebensweise entschieden – und zwar aus Respekt vor Tieren und deren Recht auf Leben. Diese Sendung stellt einige dieser Menschen vor.

weiterlesen

Recht auf Leben berichtet vom Lebenshof Fides, der Tieren ein neues Zuhause bietet. Zu Wort kommen Hofbesitzer Karl Hofbauer, Obmann Manuel Hofbauer und freiwillige HelferInnen wie beispielsweise Sylvia Wieser. Sie berichten über die Philosophie des Hofes, die zum einen im Veganismus und zum anderen in der Fairness gegenüber Tieren besteht.

Recht auf Leben berichtet vom Lebenshof Fides, der Tieren ein neues Zuhause bietet. Zu Wort kommen Hofbesitzer Karl Hofbauer, Obmann Manuel Hofbauer und freiwillige HelferInnen wie beispielsweise Sylvia Wieser. Sie berichten über die Philosophie des Hofes, die zum einen im Veganismus und zum anderen in der Fairness gegenüber Tieren besteht.

Zur Folge  

Mehr aus dieser Sendereihe