#clubsLEBEN

Wir leben in einer Zeit, wo es jederzeit möglich ist, dass unsere Lieblingsclubs für immer sperren, da sie es wirtschaftlich nicht mehr schaffen. Clubs dürfen seit Beginn der Krise ihre Räume nicht mehr öffnen und sind dazu verurteilt abzuwarten, da es auch keine Regelungen oder Aussichten gibt wann eine Änderung eintreten kann. Diese Clubs und ihre Betreiber werden in dieser Sendereihe vor die Kamera gebeten und erzählen ihre Geschichte, Bedeutung und was ihre Forderungen sind.

weiterlesen

Milena Košir Rantaša als Betreiberin und Peter Rantaša als Gründer des Rhiz am Wiener Gürtel sprechen mit Peter Baecker über die Geschichte, was es ihnen bedeutet und Wünsche und Forderungen.

Rhiz

Milena Košir Rantaša als Betreiberin und Peter Rantaša als Gründer des Rhiz am Wiener Gürtel sprechen mit Peter Baecker über die Geschichte, was es ihnen bedeutet und Wünsche und Forderungen.

Mehr aus dieser Sendereihe