Marija Wakounig

Wie ein wissenschaftliches Buch die Emotionen erwecken kann, sieht man klar wenn man Uni.-Prof. Marija Wakounig aus dem Institut für Osteuropäische Geschichte auf UNI Wien über das Buch von slowenischen klassischen Philologen Primož Simoniti „Humanismus bei der Slovenen“, hört.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe