Eiszeiten. Chasing Gold

Okto zeigt den Gewinnerfilm des Publikumpreises von InTaKT 2019 – dem inklusiven Tanz-, Kultur- und Theaterfestival, das in der vierten Ausgabe von 7. bis 10. November in Graz stattfand:

"Eiszeiten. Chasing Gold" begleitet zwei Eiskunstläufer und eine Eiskunstläuferin der "Lebenswelten der Barmherzigen Brüder – Steiermark" auf ihrem Weg zu den Special Olympics World Winter Games in Graz. Das inklusive Filmteam "alpha nova Medienbüro" macht sich gemeinsam mit den Athlet*innen auf den Weg zu den ersehnten Spielen – durch alle sportlichen und emotionalen Hochs und Tiefs. Über ein halbes Jahr war man mitten im Geschehen. Entstanden ist ein intimes und authentisches Portrait dreier unterschiedlicher Menschen, die der Sport begeistert und hilft, ihr eigenes Potenzial zu entfalten und Barrieren zu überwinden.

Ein Film von alpha nova medienbüro.

  • 39
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe