2020 Migration, Integration, Identität, Stadt im Dialog

Es findet eine Ausstellung über Malerei statt, aber niemand geht hin. Der Raum voller Bücher und Kunstwerke ist menschenleer und dies an einem Ort, wo sich junge Menschen aus aller Welt einst trafen. Also, niemand ist da wegen der Pandemie, ja COVID-19. Was soll man denn tun? Soll man die Veranstaltungen, die sorgfältig vor einem Jahr vorbereitet worden sind, in den Schubladen lassen oder soll man Künstler*innen und Autor*innen ebenso deren Werke eine Möglichkeit geben, sich darzustellen bzw. sich für ein breiteres Publikum zu öffnen? Mit diesem Video versucht das Afro-Asiatische Informationshaus eine Philosophie des Zusammenhalts und der Vielfalt hervorzuheben, um ganz klar zu zeigen: Wir bleiben zusammen trotz der Pandemie. In diesem Sinne wünscht der aa-infohaus-Vorstand frohe Weihnachten, schöne Feiertage und ein gesundes Neues Jahr 2021.

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe