Michael Spiekermann | Wo bleibt der Klimaschutz?

Ohne die Jugendbewegung „Fridays for Future“ würde es den „European Green Deal“ der EU wahrscheinlich nicht geben. Die Europäische Union soll bis 2050 klimaneutral sein. Mit Michael Spiekermann („Fridays for Future“-Aktivist und Jugenddelegierter der UN-Klimakonferenz 2021) spricht Benedikt Weingartner über die notwenigen Maßnahmen zur Abwendung der Klimakrise. Werden wir die Einhaltung des 1,5-Grad-Ziels des Pariser Klimaabkommens und eine globale Klimagerechtigkeit erreichen? Wird das Ankurbeln der Wirtschaft durch umweltfreundliche Technologien, die Schaffung einer nachhaltigen Industrie und eines nachhaltigen Verkehrs sowie die Eindämmung der Umweltverschmutzung, wie im „European Green Deal“ vorgesehen, gelingen? Welchen Beitrag können oder müssen wir leisten?

  • 1

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe