Bilderkämpfe

Petra Bernhardt ist Lektorin am Institut für Politikwissenschaft der Uni Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen visuelle Kommunikation und politische Ikonographie sowie politische Werbung und Branding. Zu Gast im Studio bei Armin Thurnher (Herausgeber "Falter") und Richard Richter (Psychotherapeut & Sendungsmacher "Europa und der Stier") spricht Bernhardt über mediale Bildinszenierungen und deren politische sowie gesellschaftliche Bedeutung. Das Medienquartett also erstmals als Trio.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe