WientrauerExtremismusterrorZusammenhalt

Wir sind schockiert. OKTO steht für eine offene und pluralistische Gesellschaft. Auch und gerade extremistische Terroranschläge werden uns von dieser Haltung mit Sicherheit nicht abbringen. Ziel des Terrorismus ist es, durch abscheuliche Anschläge auf Zivilist*innen die Gesellschaft zu spalten und Angst zu verbreiten. Das höchste Gebot der Stunde lautet, zusammenzuhalten und sich nicht einschüchtern zu lassen! Unsere Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.

Gib als Erster einen Kommentar ab