viennaFilmfestivalethnocinecadocumentaryonlineKulturkrise

Das internationale Dokumentarfilmfestival macht zum geplanten Festivaltermin, ausgewählte Highlights aus dem diesjährigen Programm für alle FilmliebhaberInnnen, online zugänglich.

Gezeigt werden 8 ausgewählte Filme zu dem Jahresthema B R E A T H E, die über dokumentarische und poetisch-sensorische Zugänge vom Warten und aktiven Handeln erzählen. Filme, die die Ausdauer des Menschen in Zeiten politischer und ökologischer Umbrüche, bei Vertreibung und Flucht festhalten. Filme, die sich mit gesellschaftlichen Kontroversen und der Beziehung des Menschen mit der Natur in alternativen Lebenspoesien widmen – gerade in Zeiten, in denen wir mit Unsicherheiten und vielen offenen Fragen konfrontiert sind, betonen diese Filme die Kraft und Schönheit der filmischen Erzählung.

Zu sehen sind die Filme während der Festivalwoche über die Videoplattform Vimeo, des Weiteren finden zu bestimmten Terminen, live Videochats mit den FilmemacherInnen statt.

Nähere Infos: ethnocineca

Gib als Erster einen Kommentar ab