Art Movement

Kunst gestern – heute – morgen. Die Porträtreihe Art Movement widmet sich den SchöpferInnen von Bildender Kunst aus allen Bereichen, begegnet ihnen in ihrem Lebensraum, beobachtet sie bei ihrer Arbeit und widmet sich dem individuellen Umfeld und den Lebensumständen der KünstlerInnen. Aber auch alte MeisterInnen werden im Rahmen von Ausstellungsporträts vorgestellt.

weiterlesen

„Hermann Nitsch ist ein Mensch wie wir. Wenn wir nicht ähnlich wären, würden wir einander nicht verstehen. Wir wollen aber einander nicht verstehen, obwohl wir „alle“, wie in den Nitsch Aktionen, die Tiere zerstückeln und wir mit großem Genuss die Blut-Blunzen essen! Mahlzeit! Wir trinken mit Holunder Saft behandelte und mit anderen verschiedenen Lebensmittelfarben manipulierte, blutrote Getränke. Prost! Auf der Straße schreien wir: Blut! Blut! Na freilich muss alles Blut sein, was wie Blut ausschaut!“

Sinne und Sein – Hermann Nitsch

„Hermann Nitsch ist ein Mensch wie wir. Wenn wir nicht ähnlich wären, würden wir einander nicht verstehen. Wir wollen aber einander nicht verstehen, obwohl wir „alle“, wie in den Nitsch Aktionen, die Tiere zerstückeln und wir mit großem Genuss die Blut-Blunzen essen! Mahlzeit! Wir trinken mit Holunder Saft behandelte und mit anderen verschiedenen Lebensmittelfarben manipulierte, blutrote Getränke. Prost! Auf der Straße schreien wir: Blut! Blut! Na freilich muss alles Blut sein, was wie Blut ausschaut!“

Mehr aus dieser Sendereihe