Europa : DIALOG
Konrad Kramar | Europa, geeint mit neuen Grenzen?

Konrad Kramar | Europa, geeint mit neuen Grenzen?

Ein Europa, das aus den Krisen geeint hervorgeht und geeinigt in Verantwortung sowie Freiheit und Vielfalt ist, proklamiert Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen in der „Rede zur Lage der Union 2021“. Doch werden in Europa nicht gerade neue Grenzen sichtbar? Ob Europa an seine Grenzen kommt, diskutiert Benedikt Weingartner mit Konrad Kramar (Außenpolitik-Redakteur des "Kurier" und Buchautor). Sind die Betonung der nationalen Identitäten und Interessen zunehmend gegenläufig zum europäischen Integrationsprozess? Wie kann die Rechtsstaatlichkeit in Europa verteidigt werden? Wie realistisch und zeitnah ist die EU-Erweiterung am Westbalkan?

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe