Europa : DIALOG
Karl Aiginger | Führungsrolle Europas nötig und möglich?

Karl Aiginger | Führungsrolle Europas nötig und möglich?

Alle 27 EU-Mitgliedstaaten verpflichteten sich, die EU bis 2050 zum ersten klimaneutralen Kontinent zu machen. Bis 2030 müssen die Emissionen um mindestens 55 % gegenüber dem Stand von 1990 gesenkt werden. Ob der „Europäische Grüne Deal“ diesen Herausforderungen gerecht wird, darüber spricht Benedikt Weingartner mit Karl Aiginger (Direktor der Europaplattform Wien Brüssel & Professor für Wirtschaftspolitik an der WU Wien). Kann die EU eine weltweite Führungsrolle als Akteur*in und Vorbild bei der Bekämpfung des Klimawandels übernehmen? Welcher transformative Wandel unserer Wirtschaft, Gesellschaft und Industrie ist notwendig?

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe