This Ain´t No Heartland

Zu Gast bei Robert Buchschwenter ist der Salzburger Filmemacher und Fotograf Andreas Horvath mit seiner Amerika-Studie "This Ain't No Heartland" (A 2003).
Zu Beginn des Irakkrieges machte sich Horvath in den Mittleren Westen der USA auf, um den "Durchschnitts-Amerikaner" nach dessen Meinung zur Kriegspolitik von George W. Bush zu befragen.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe