Chinesische Literatur

Edith Bachkönig und Prof. Richard Trappl führen durch die Anfänge der alten chinesischen Literatur. Das "Buch der Lieder" und das "Dao de Jing" sind die meistgelesenen alten Schriften Chinas. Diese beinhalten philosophische Weisheiten, romantische Dichtung und humorvolle Geschichten aus dem Alltag.

  • 4
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe