Heinz-Christian Strache

Weniger Europa, aber dafür effizienter in den großen Fragen, fordert Vizekanzler Heinz-Christian Strache. Im kontroversen Gespräch mit Benedikt Weingartner meint er: „Wer ein Freund Europas ist, muss die EU auch kritisieren dürfen.“ Selbst hinsichtlich der Personenfreizügigkeit, einer der vier EU-Grundfreiheiten, fordert er eine Diskussion. Wie kann HC Strache die EU-Grenzschutzagentur Frontex mit einer Schlepperorganisation vergleichen? Warum hält die FPÖ im Europäischen Parlament an der gemeinsamen Fraktion u.a. mit dem Front National fest und kooperiert mit der russischen Regierungspartei? (Aufzeichnung vom 29. Mai 2018)

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe