Marathonlesung in der VHS Hietzing

Im November wird jedes Jahr der aktuelle Nobelpreisträger in der VHS Hietzing gelesen. Das heißt: Literatur 30 Stunden nonstop. In diesem Jahr standen drei Romane von Kazuo Ishiguro, dem in Japan geborenen und in England lebenden Schriftsteller auf dem Programm. Insgesamt haben 100 Personen mitgelesen. Auch TeilnehmerInnen von zwei Deutschkursen haben bei dieser Marathonlesung mitgewirkt. Das Projekt Marathonlesung wurde von VHS-Hietzing und vom Kulturverein Hietzing finanziert. Die Marathonlesung ist auch auf YouTube zu sehen

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe