Flamenco Fest Wien

Arcangel ist zweifellos einer der größten „Cantaores“ der heutigen Generation! Der vielseitige Sänger kommt zurück nach Wien, zusammen mit dem Gitarristen Dani de Moron, der Tänzerin Patricia Guerrero sowie Agustín Diassera, Perkussion. Die vier repräsentieren den zeitgenössischen Flamenco auf allerhöchstem Niveau. Im zweiten Teil der Sendung sehen wir Paco Cepero - eine wahre Legende des Flamenco, sein Name ist Synonym für Flamenco-Gitarre der reinen Schule, Virtuosität, Kreativität, und Perfektion. Mit mit unzähligen Preisen ausgezeichnet hat er mit praktisch allen Künstlern die im Flamenco Rang und Namen haben zusammengearbeitet.

  • 7
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe