Michael Laczynski

Populisten inszenieren sich als Rebellen gegen das Establishment, versprechen einfache Lösungen für komplexe Probleme – und nutzen die Sorgen ihrer Anhänger für ihren politischen Erfolg. Angst vor Fremden, Angst vor dem materiellen Abstieg, Angst vor dem gesellschaftlichen Wandel und Angst vor dem Diktat abgehobener Eliten. Michael Laczynski, langjähriger „Die Presse“-Korrespondent in Brüssel, betrachtet im Gespräch mit Benedikt Weingartner kritisch den zunehmenden Rechtspopulismus in Europa. (Aufzeichnung vom 4. April 2017)

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe