Berlin

Mies.Magazin meldet sich diesmal mit einem Auslandsspezial aus der deutschen Bundeshauptstadt Berlin. Das nahezu gänzlich zerstörte Berliner Schloss wird Stein für Stein rekonstruiert. Dieses Vorhaben spaltet die Berliner Architektenszene. Das Team stellt die Pro- und Contra-Argumente der Expertinnen gegenüber. Im PORT-RE ist diesmal Hubert Niehoff, Partner eines der weltweit größten Architekturbüros "gmp". Außerdem: Professoren und Studierenden erzählen über die Architekturausbildung an der TU Berlin.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe