Pizzeria Anarchia

Augustin TV beschäftigt sich heute mit der Hausräumung der „Pizzeria Anarchia“ in der Mühlfeldgasse 12 im 2. Wiener Gemeindebezirk. In den frühen Morgenstunden am 28. Juli 2014 begann die Polizei mit der gerichtlich angeordnete Räumung des besetzten Hauses. Um diesen Einsatz durchzuführen zu können waren 1.700 Polizisten notwendig. Unterstützt wurden diese zusätzlich mit Polizeihubschrauber, Panzerwagen und Wasserwerfer. Nach einem zwölfstündigen Einsatz konnte die Polizei bis zu den 19 Hausbesetzern vordringen und festnehmen. Die "Pizzeria Anarchia" war das letzte besetzte Haus in Wien und vermutlich die größte, polizeiliche Räumung eines einzelnen Hauses.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe