Folge 1

Junge Kreative – irgendwo zwischen Generation "Praktikum" und Generation "Existenzangst" – suchen ihren Platz in der Film- und Fernsehwelt: Melinda will die Stadt in Richtung Berlin verlassen, weil sie als junge Schauspielerin in Hamburg keine Chance mehr sieht. Der Typ, der sie zum Bahnhof kutschiert, versucht sie aber vom Gegenteil zu überzeugen. George wiederum jobbt in einer Videothek, obwohl er Film studiert hat. Denn er quatscht lieber mit seinen KundInnen über Filme, als sich selbst in der Branche zu behaupten.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe