Zwei Filme aus dem fröhlichen Wohnzimmer: Zuerst berichtet "Wie das kleine Esli die große Literatur kennenlernte" über Ilses Leidenschaft für das Lesen und Schreiben. Anschließend sehen wir eine Verfilmung von Rudolf Lasselsbergers Gedicht "Ein Wiener Wunder".

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe