Werkschau Michaela Schwentner

Die Arbeiten der vielseitigen Künstlerin und Filmemacherin Michaela Schwentner bedienen sich unterschiedlichster Medien, Formate und Genres und haben doch eines gemeinsam: Einen präzisen und haarscharfen Blick auf die Welt, mit dem die Künstlerin stets auch die Rolle des Einzelnen und das eigene Sein reflektiert. In und mit ihren oft reduzierten Settings und Figuren verhandelt Michaela Schwentner inklusive vielfältiger Bezüge zu Filmgeschichte und Literatur große Gefühle und brennende gesellschaftspolitische Fragen. Mit Antonia Rahofer spricht sie über ihre Kurzfilm-Arbeiten "the contest", "des souvenirs vagues", "personne" und "zwischen mir und der welt / aufräumen".

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe