Best Austrian Animation

Sabine Groschup und Thomas Renoldner, die beiden Gäste dieser Oktoskop-Ausgabe, widmen sich bereits seit vielen Jahren der Aufgabe dem österreichischen Animationsfilm die ihm gebührende Aufmerksamkeit zukommen zu lassen. Sabine Grochup hat die ASIFA Austria vor mittlerweile 35 Jahren mitbegründet.
Der von ihnen verantwortete BEST AUSTRIAN ANIMATION Wettbewerb feiert auch schon das 10Jahres-Jubiläum.
Als Gäste von Lukas Maurer erzählen die beiden, wie sie den covidbedingten Umbau in ein Online-Festival bewerkstelligt haben, auf welche neuen Kategorien sich die Zuseher*innen freuen dürfen und was sich hinter dem Spezialprogramm "Flatten the Curve" verbirgt.
Anschließend sind Werke der Preisträger*innen zu sehen; sehr zur Freude der Organisator*innen mit einem kräftigen Lebenszeichen des weiblichen Filmschaffens,
sind doch 8 der 13 Preisträger*innen Frauen.

  • 49
  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe