WUK

Hannes Cistota ist Musikchef im besetzten Haus mitten in Wien - WUK. Das Haus ist nicht nur für seine Konzerte und Parties bekannt, es hat auch eigene Fahrradwerkstatt und sogar eine Schule. Im Gespräch mit Peter Baecker gibt Cistota einen Einblick in die Geschichte des WUKs und erzählt über dessen Bedeutung für ihn selbst. Der Hauptwunsch Cistotas in diesen Zeiten ist der, Konzerte wieder wie vor Corona besuchen und veranstalten zu können.

  • 66
  • 1

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe