Mischitz, Pesata & Trio Süd

Zum Jahreswechsel zeigt Ewigkeitsgasse Ausschnitte aus der Lesung „Chroniken eines Flüchtlings“ der in Kärnten lebenden Autorin Mary Luiza Mischitz. Für ein Augenzwinkern sorgt der Wiener Autor Harald Pesata mit Auszügen aus seinem Dialekt-Bestseller „Für Garderobe keine Haftung“. Den musikalischen Rahmen liefert schließlich das fantastische TRIO SÜD, bestehend aus Michael Erian, Primus Sitter und Heinrich Werkl. Prosit.

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe