Draufsicht

Der Solidaritätsdienst-international e.V. (SODI) ist eine Berliner Nichtregierungsorganisation der Entwicklungszusammenarbeit. Die Organisation beschäftigt sich mit den entwicklungspolitischen Milleniumszielen und ihrer Umsetzung. Die Ziele wurden wiederum von den Vereinten Nationen festgelegt und sollen Armuts- und Hungerbekämpfung sowie Umweltschutz forcieren.

weiterlesen

EDEWA steht für „Einkaufsgenossenschaft antirassistischen Widerstands“ und ist nicht durch Zufall an das Akronym einer bekannten deutschen Handelskette angelehnt. Das Projekt entstand im Rahmen eines Seminars, das Dr. Natasha Kelly an der Humboldt Universität zu den Themen Rassismus und Sexismus gehalten hat. Im Fokus steht ein nachgebauter Supermarkt, der anhand der Reproduktion und Umdeutung von ausgewählten Produktbeispielen verdeutlicht, wie Rassismus und Sexismus unseren Alltag (auch beim Einkaufen) bestimmen.

Konsumkritik

EDEWA steht für „Einkaufsgenossenschaft antirassistischen Widerstands“ und ist nicht durch Zufall an das Akronym einer bekannten deutschen Handelskette angelehnt. Das Projekt entstand im Rahmen eines Seminars, das Dr. Natasha Kelly an der Humboldt Universität zu den Themen Rassismus und Sexismus gehalten hat. Im Fokus steht ein nachgebauter Supermarkt, der anhand der Reproduktion und Umdeutung von ausgewählten Produktbeispielen verdeutlicht, wie Rassismus und Sexismus unseren Alltag (auch beim Einkaufen) bestimmen.

Zur Folge  

Mehr aus dieser Sendereihe