queer Lounge

Was als rein schwule Sendereihe an den Start ging, ist mittlerweile zum queeren Fernsehvergnügen für die gesamte lesbischwule & transgender Community geworden. Die Themenauswahl des Magazins ist dabei so reichhaltig und facettenreich wie das queere Leben selbst und macht auch immer wieder deutlich, dass die gesellschaftliche Mitte längst nicht nur den Heteros vorbehalten ist.

weiterlesen

Die Dokumentation „Beyond Pride“ von der oberösterreichischen Aktivistin Melanie Schiller stellt eine kritische Momentaufnahme dar. Die Regenbogenparade, oder vielmehr das was dahinter steckt, steht im Fokus des gleichnamigen Projektes. Umgesetzt wurde es in Kooperation mit MiGaY – dem Verein zur Integration und Förderung von homosexuellen Migrantinnen und Migranten in Wien. Die zentrale Frage ist dabei „What is Pride for you?“ und zielt darauf ab Bewusstsein zu schaffen für die Problematik der Todesstrafe auf Homosexualität und wie in verschiedensten Gesellschaften mit Homosexualität umgegangen wird.

Queer Lounge Extra: "Beyond Pride"

Die Dokumentation „Beyond Pride“ von der oberösterreichischen Aktivistin Melanie Schiller stellt eine kritische Momentaufnahme dar. Die Regenbogenparade, oder vielmehr das was dahinter steckt, steht im Fokus des gleichnamigen Projektes. Umgesetzt wurde es in Kooperation mit MiGaY – dem Verein zur Integration und Förderung von homosexuellen Migrantinnen und Migranten in Wien. Die zentrale Frage ist dabei „What is Pride for you?“ und zielt darauf ab Bewusstsein zu schaffen für die Problematik der Todesstrafe auf Homosexualität und wie in verschiedensten Gesellschaften mit Homosexualität umgegangen wird.

Zur Folge  

Mehr aus dieser Sendereihe