Sendungen

  • Aufdraht

    Aufdraht

    Sängerin und Sendungsmoderatorin Birgit Denk beobachtet heimische Musikantinnen und Musikanten bei ihrer Arbeit. Ins Visier nimmt sie dabei, was ihr gefällt. Aufdraht präsentiert Amateure neben NachwuchskünstlerInnen und Profis ebenso wie die Oberliga der heimischen Musikbranche. Per Konzertmitschnitt, Interview oder Musikclip werden sie alle direkt in die heimischen Wohnzimmer geliefert.

  • Augustin TV

    Augustin TV

    Die Sendung des Medien- und Sozialprojekts Augustin portraitiert Menschen (mit Vorliebe Augustinverkäufer*innen) und dokumentiert Bewegungen wie die #KlappeAuf Wochenschau oder den Aktions- und Feiertag F13. Darüber hinaus widmet sie sich Inhalten und Aktionen der gleichnamigen Zeitung und stellt Alternativen für ein besseres Leben für alle vor. Kurz: Augustin TV bietet neue Perspektiven auf Menschen und gesellschaftliche Themen. Die Notwendigkeit von Solidarität ist dabei eine Grundbotschaft. Und die Gleichheit aller Menschen eine Selbstverständlichkeit.

  • Austrozone

    Austrozone

    MULATSCHAG TV presents AUSTROZONE. Moderator Peter Schreiber präsentiert wöchentlich 5 Musiktitel österreichischer Bands in dieser preisgekrönten (Amadeus Austrian Music Awards) TV-Serie.

  • Balcony TV

    Balcony TV

    Auf dem fünf Quadratmeter großen bzw. kleinen Balkon über dem Müller Meyer Schulze auf der Reeperbahn zeigen Kreative ihr Können – ob Singer/Songwriter, Comedians, Liedermacher, Rock- und Pop-Kombos, Bauchtänzer oder Keyboardvirtuosen, hier finden Kunstschaffende ein apartes Plätzchen, um ihr Bestes zum Besten zu geben.

  • baobab-tv

    baobab-tv

    Das African Infotainment Format bietet Einblicke in die Lebenswelten der afrikanischen Communities in Österreich. Im Fokus stehen dabei das moderne Afrika, Diversität, Kunst, Politik, Soziales und Humor. Die Rubrik "Afreek'Art" etwa widmet sich ganz den Themen Kunst und Kultur. In "Spotlight" kommen wiederum AkteurInnen aus dem Sozialbereich, der Politik und der Wirtschaft zu Wort, die als Role Models agieren. "On the Road" befragt Menschen zu amüsanten Fragestellungen. Frisch und bunt – wie auc

  • Beauty Spot

    Beauty Spot

    Beauty, Hair und Style – das sind die dominierenden Themen der Sendung. Wer allerdings denkt, Oktos erstes Beauty-Format biete nur die obligaten Typberatungen, Schminktipps und Frisurentrends, der/die irrt. Denn es werden auch jede Menge interessante Einblicke in die Welt der Make-up Artists gewährt. Wo spielt Schminke eine tragende Rolle? Welche Veranstaltungen wären ohne professionelle Maske undenkbar? Beauty Spot begibt sich auf die Suche nach Antworten, blickt hinter die Kulissen aktueller E

  • Behind the Screens

    Behind the Screens

    Hier kommen Expert*innen rund ums Thema Gaming zu Wort. Bildung, Programmieren, Game Design, E-Sports, rechtliche sowie wirtschaftliche Fragen, Leidenschaften und Herausforderungen – all das ist Thema dieser Sendung. Denn es gibt vieles, was Expert*innen zur Gaming-Kultur beitragen, und noch mehr, was es zu diskutieren gilt.

  • Berlin Bohème

    Berlin Bohème

    Andreas Weiß’ schwullesbische Soap aus Berlin, entstanden zwischen 1999 und 2005. Mittlerweile hat sie auch in der heimischen Szene Kultstatus erlangt. Berlin Bohème widmet sich dem ganz normalen Alltag einiger mehr oder weniger abgedrehter LebenskünstlerInnen...

  • Bezirke im Mittelpunkt

    Bezirke im Mittelpunkt

    Die Sendereihe BIM - Bezirke im Mittelpunkt - führt durch acht ausgewählte Wiener Gemeindebezirke und präsentieren sie in ihrer ganzen Vielfalt. Verschiedene Rubriken geben Orientierung und machen die Sendung abwechslungsreich. „Hinter der Tür“ besucht Gewerbe oder Firmen und zeigt, was sonst eher verborgen bleibt. In „Ohne Worte“ stellen sich eine Moderatorin oder einen Moderator der fordernden Aufgabe ein Grätzel wort- und kommentarlos zu präsentieren. BIM wandert von Grünflächen zu Industrieg

  • Bezirksgeschichte Wien

    Bezirksgeschichte Wien

    Die Filmreihe Bezirksgeschichte Wien schlägt eine Brücke zwischen Einst und Jetzt, zwischen historischer Entwicklung und persönlicher Lebenserfahrung. Durch die Verbindung von Archivmaterial, Animationen, filmischen Impressionen und Interviews zeichnet jede einzelne Dokumentation ein vielschichtiges Bild des Bezirkes und seiner Bewohnerinnen und Bewohner. Über die Reihe hinweg soll ein 23-teiliges Filmmosaik die Historie unserer Bundeshauptstadt präsentieren.

  • Bleib fit TV

    Bleib fit TV

    Das Magazin für Fitness, Gesundheit und Ernährung. Neben aufschlussreichen Einblicken ins Thema Ernährung kommt auch die Bewegung nicht zu kurz. Präsentiert werden einfache Übungen zum Nachmachen für zu Hause.

  • Brigada

    Brigada

    Das ehemalige Infomagazin für BulgarInnen hat sich zu einer Kulturplattform der bulgarischen Community in Wien weiterentwickelt. Vorgestellt werden Bildende KünstlerInnen ebenso wie MusikerInnen, FilmemacherInnen oder DesignerInnen. Die vorwiegend deutschsprachigen Beiträge sorgen dafür, dass Brigada auch von Menschen außerhalb der Community gern gesehen wird.

  • Buchsplitter

    Buchsplitter

    Diskussionen, Empfehlungen und Geschichten rund um das Medium Buch.

  • Bum TV Balkan

    Bum TV Balkan

    Gibt es in der Balkan-Community ein Leben ohne Turbofolk? Und sollten österreichische Bobos noch andere Namen kennen als Bregović oder Boban Marković? Dino Šoše sagt ja und präsentiert in seinen Sendungen Eventtipps und Videoclips zu urbaner Balkanmusik, wie man sie zwar nicht in der Lugner City, aber dafür in Sarajevo, Belgrad oder Zagreb hören kann.

  • Bum TV Türk

    Bum TV Türk

    Das von Evren Gencoglu in Türkisch (mit deutschen Untertiteln) moderierte Magazin zeigt Musikvideos aus der Türkei und präsentiert Neuigkeiten aus Wien und ganz Österreich mit Schwerpunkt auf Themen und Infos, die insbesondere für ZuwanderInnen interessant sind.

  • bUnternehmen. Wien

    bUnternehmen. Wien

    MigrantInnen als UnternehmerInnen – welche Rolle spielen sie für die heimische Wirtschaft? Welche Chancen bietet die Wirtschaft Menschen mit Migrationshintergrund? Role Models berichten über ihren Weg in die Selbstständigkeit. ExpertInnen der Wirtschaftskammer Wien informieren über professionelle Beratungsangebote für (angehende) UnternehmerInnen.

  • Business Riot Panel

    Business Riot Panel

    RRRIOT TV ist eine TV-Reihe, die sich mit Fragen rund um Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und mit dem Blick in die Zukunft auseinandersetzt: immer mittwochs auf OKTO und im Livestream auf YouTube.

  • Business Riot Performance

    Business Riot Performance

    RRRIOT TV ist eine TV-Reihe, die sich mit Fragen rund um Digitalisierung, Nachhaltigkeit, Gerechtigkeit und mit dem Blick in die Zukunft auseinandersetzt: immer mittwochs auf OKTO und im Livestream auf YouTube.

  • Butterbrot

    Butterbrot

    Portraitreihe über jene glücklichen Menschen, die ihre Lebensträume auch tatsächlich verwirklichen. Butterbrot widmet sich ihren Beharrlichkeiten, Eigenarten und Widersprüchlichkeiten. Es entsteht dabei eine Momentaufnahme mit filmischen Mitteln, eine Skizze zu Personen, die (für) ihre Kreativität leben, egal ob als Malerin, Hundesitter oder Vollkornbäcker.

  • Buttermaeuse

    Buttermaeuse

    Zwei Dinge haben dem (Musik)-Fernsehen bis jetzt gefehlt. Rook`n`Roll und Herz`n`Vagt. Zwei junge Frauen, die dem Musikfernsehen das zurück geben, was es schon lange gesucht hat: die Musik. Also, holt das Bier aus dem Kühlschrank, zupft den Vokuhila zurecht und schaltet ein.

  • China am Puls

    China am Puls

    Wie leben ChinesInnen in Wien? Das zweisprachige Magazin berichtet von Kulturveranstaltungen, porträtiert in Wien lebende und arbeitende Menschen, stellt Einrichtungen vor und gibt auch Einblicke in die chinesische Medizin.

  • clipit

    clipit

    Das Jugendformat des wienXtra-medienzentrums. Zu sehen sind Eigenproduktionen von kreativen Jugendlichen, die ihre Videos der Öffentlichkeit präsentieren wollen. Ob Kurzfilm, Musikvideo, Reportage oder Doku – alles ist möglich! Infos für junge Menschen bis 22 Jahre, die selbst mitmachen möchten, gibt's unter: http://clipit.medienzentrum.at

  • Club 2 bis 6

    Club 2 bis 6

    Sie sind im Alter zwischen 2 und 6 und bringen ihr Können und ihre Sichtweisen zum Ausdruck. Angeleitet vom Uly Paya forschen die Kinder den Bedeutungen von Wörtern nach. Sie fragen nach den Gründen, warum etwas ist wie es ist. Und es ist erstaunlich, zu welch tiefsinnigen Äußerungen Kinder fähig sind.

  • Club der Menschen

    Club der Menschen

    Die Sendung der gleichnamigen Wiener HipHop-Formation bringt Freestyle-Rap als interaktive Show ins Fernsehen! Anstatt sich nur passiv berieseln zu lassen, bestimmt das Publikum, wohin die Reise geht. Denn die ZuseherInnen sind eingeladen, unter www.clubdermenschen.at Worte zu spenden. Die RapperInnen bauen diese dann in ihre Improvisationen ein. Untermalt wird all das von stampfenden HipHop-Rhythmen, aufgelegt von Dr. Drunkadelic und DJ Phlow.