Roma in Wien

Der "Sprachflüsterer" Dejan Kolmpen im Interview. Kolmpen erzählt über sein Leben und darüber, wie wichtig es ihm ist, die Sprache Romanes nicht zu vergessen. Daher lehrt er sie auch selbst und versucht so, diese Sprache immer wieder in Erinnerung zu rufen. Weiters ist es dem "Sprachflüsterer" ein Anliegen, mit Vorurteilen gegenüber Roma aufzuräumen.

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Mehr aus dieser Sendereihe