Draussen vor der Tür

„Draussen vor der Tür“ – die gekürzte Version einer szenischen Lesung des Stücks von Wolfgang Borchert im Roten Salon der Oestig, mit Kristina Bartashova, Anne Frütel, Stanislaus Dick, Bernd Gordon, Marius Lackenbucher und Alfred Woschitz. Borchert starb am 20. November 1947 – einen Tag vor der Erstaufführung seines klassischen Stücks. In Borcherts Texten spielen Türen immer eine wesentliche Rolle – und meistens sind es Türen, die verschlossen sind und sich um keinen Preis mehr öffnen lassen.

  • 0

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 560 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe