#09 TAWADA "Aber die Mandarinen müssen heute Abend noch geraubt werden" und "Abenteuer der deutschen Grammatik"

Die in Japan geborene und in Deutschland lebende Autorin und Literaturwissenschaftlerin Yoko Tawada (*1960) verfasst ihre Texte sowohl in japanischer als auch in deutscher Sprache. Thematisch konstruieren die Texte ein interkulturelles Spannungsfeld, das die Wirklichkeit anhand ihrer sprachlichen Übersetzbarkeit und Mehrdeutigkeit konstruiert.

Idee/Konzept
Guillermo Tellechea
Gilbert Waltl

Redaktion
Gilbert Waltl

Leser
Johannes Galbavy

Kamera/Montage/Produzent
Guillermo Tellechea

Teilen

Einbetten

Das Video wird mit einer Größe von 420 x 315px eingebettet.

Zu Playlisten hinzufügen

Du kannst Playlisten nur mit einem Account verwalten

Gib als Erster einen Kommentar ab

Tags

Mehr aus dieser Sendereihe