• So, 11.12.2016

Tagesprogramm

07:00
Augustin TV: Neoliberal Teil 1

Augustin TV: Neoliberal Teil 1

Augustin TV: Neoliberal Teil 1Viele Menschen verbinden mit „neoliberal“ diffus gesellschaftliche Entwicklungen, die sie als negativ oder bedrohlich empfinden. Viele Menschen können mit diesem Begriff überhaupt nichts anfangen. Sie haben ihn vielleicht schon einmal gehört, können jedoch nichts Konkretes damit verbinden. Neoliberalismus: weißt du, was das ist? Im Gespräch mit dem Journalisten und Sachbuchautor Robert Misik versuchen wir unterschiedliche neoliberale Konzepte und deren Auswirkungen zu beleuchten.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • So, 11.12.2016 15:00
  • Mo, 12.12.2016 15:00
  • Di, 13.12.2016 00:10
  • Di, 13.12.2016 13:00
  • Mi, 14.12.2016 05:35
  • Mi, 14.12.2016 11:00
  • Do, 15.12.2016 09:00

07:30
eigenZine

eigenZine

eigenZineIn einem Trapez-Akt zwischen dem Wunsch, eine Sendung zu einem aktuellen Thema in der (Sub-)Kultur zu gestalten und der schier nicht zu bewältigenden Aufgabestellung, dies binnen kürzester Zeit zu tun, schwingt der Beitrag über die ROBÖXOTICA! Das Material, welches 2014 und 2015 am Veranstaltungsort im 15. Wiener Gemeindebezirk gesammelt wurde dient der groben Orientierung, was eventuell heuer im mo.ë in der umstrittenen Thelemangasse, 1170 Wien geboten wird!

zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • So, 11.12.2016 15:30
  • Mo, 12.12.2016 15:30
  • Di, 13.12.2016 00:40
  • Di, 13.12.2016 13:30
  • Mi, 14.12.2016 06:05
  • Mi, 14.12.2016 11:30
  • Do, 15.12.2016 09:30

08:00
Afrika TV

Afrika TV

Afrika TVAls Okto am 28. November 2005 on Air ging, war als allererste Sendung Afrika TV zu sehen. Das mehrsprachige Magazin, das von einer Gruppe engagierter Menschen rund um Alexis Neuberg (Radio Afrika) erdacht und entwickelt wurde, beliefert seither das Fernsehpublikum wöchentlich mit Einblicken in das Leben der afrikanischen Community in Wien, organisiert und dokumentiert verschiedenste Begegnungen und bemüht sich nicht zuletzt darum, ein differenziertes Afrika-Bild jenseits von Hunger, Not und Krieg zu vermitteln.

zur Folge | zum Sendungschannel

09:00
Outside the Box - Magazin: Wolf-Hund-Mensch

Outside the Box - Magazin: Wolf-Hund-Mensch

Outside the Box - Magazin: Wolf-Hund-MenschKarin M. Wally ist zu Gast bei Univ.-Prof. Dr. Kotrschal, Biologe, Verhaltensforscher, Autor und einer der Leiter des Wolfsforschungszentrums in Ernstbrunn. Das Wolfsforschungszentrum hat sich zum Ziel gesetzt, das Verhalten und die geistigen Leistungen von Wölfen und Hunden, sowie deren Beziehung zu Menschen zu untersuchen. Wo liegen die genetischen Unterschiede zwischen Hund und Wolf? Welche Fähigkeiten haben sich Hunde im Zusammenleben mit uns Menschen angeeignet?

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 09:00

09:30
alles text: Hallo, Gartenpiraten!

alles text: Hallo, Gartenpiraten!

alles text: Hallo, Gartenpiraten!"Sich entblättern, dich entblättern, mich entblättern.. wo beginnt der Winter? Wenn sich ein Blatt färbt füllt es sich mit Geschichten." Die Sendereihe "Alles Text", gestaltet von SchülerInnen der Wiener Schreibpädagogik, findet poetische Worte zu winterlichen Bildeindrücken.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 09:30

09:45
Kleinkunstsplitter: Balldini

Kleinkunstsplitter: Balldini

Kleinkunstsplitter: BalldiniWir waren verblüfft damals, als wir die Vorstellung aufzeichneten! Barbara Balldini erklärte alles um Sex, wie man es selten hört! Und jedermann kann daraus lernen! Im Gespräch erzählte sie, wie sie auf diese Idee gekommen ist - und das sehen wir uns dieses Mal gerne noch einmal an!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 09:45

10:00
Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der Medien

Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der Medien

Das Medienquartett: Digitale Ökonomie der MedienGoogle, Facebook und Co sind - so die These von Christian Fuchs, Professor für Internetforschung an der "University of Westminster” -  keine Medien, ähneln ihre Geschäftsmodelle doch in Wahrheit sehr viel eher denen von Werbeagenturen. Mit dem entscheidenden Unterschied, dass die Plattformen es geschafft haben ihre Nutzer_Innen zur permanenten unbezahlten Mitarbeit anzuhalten. Wie er das begründet und warum er den Marxismus immer noch für das tauglichste Analyseinstrument hält, darüber spricht er mit Lina Paulitsch, Armin Thurnher und Richard Richter. 

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 10:00
  • Di, 13.12.2016 08:00

11:00
/fh///c-tv

/fh///c-tv

/fh///c-tvc-tv zeigt in dieser Folge eine Auseinandersetzung mit Medienethik, Privacy Week, Kuckucksuhren 360° und Comfort Zone Crushers!

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 11:00
  • Di, 13.12.2016 09:00

11:30
an.schläge tv

an.schläge tv

an.schläge tvDas Women's Information and Documentation Center betreibt seit Jahren Medien-Monitoring. Dabei werden vor allem stereotype und sexistische Inhalte sowie die Präsenz von Frauen in den Medien beobachtet. In Serbien nehmen Frauen gerade einmal 12-15% Platz in den Medien ein - ein Großteil der Berichterstattung ist klischeebehaftet. Warum ist das so und wie kann "frau" das ändern? Dieser Frage geht die Doku "12-15 %" nach. Zu Wort kommen Uni-Prof. Jelisaveta Blagojevic, JournalistInnen von Elle, Blic und Playboy sowie AktivistInnen und KünstlerInnen.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 11:30
  • Di, 13.12.2016 09:30

12:00
CU television: Mädchen Spezial 2016

CU television: Mädchen Spezial 2016

CU television: Mädchen Spezial 2016Dieses Mal erwarten euch bei CU Television spannende Beiträge, die durch volle Mädchenpower produziert wurden. Darunter befinden sich ein gruseliger Horrorfilm, ein Fußballturnier und Graffiti-Art. Zum Schluss gibt es dann noch einen interessanten Talk zum Thema "Geschlechterklischees".

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 12:00
  • Di, 13.12.2016 03:20
  • Di, 13.12.2016 10:00
  • Mi, 14.12.2016 08:00

13:00
75 Jahre unbestattet - 75 Jahre Maly Trostinec

75 Jahre unbestattet - 75 Jahre Maly Trostinec

75 Jahre unbestattet - 75 Jahre Maly Trostinec75 Jahre nach den Deportationen in die NS Hinrichtungsstätte Maly Trostinec nehmen die Wienerinnen und Wiener ihre menschliche Verantwortung wahr und geleiten diese würdevoll und kulturkonform in Form eines Gedenkmarsches aus dem "Sammellager Kleine Sperrgasse.“ Mit dabei: Journalistin und Musikwissenschaftlerin Dr. Irene Suchy, die Präsidentin des Vereins IM-MER (Initiative Malvine – Maly Trostinec erinnern) Waltraud Barton und Journalist Martin Höfferer-Mildner.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 13:00
  • Di, 13.12.2016 04:20
  • Di, 13.12.2016 11:00
  • Mi, 14.12.2016 09:00

13:15
XEN.ON

XEN.ON

XEN.ONDieses Mal zeigt uns Ralph Caspers, wie man im Zug mit einem Teelicht und einem Glas zum Helden werden und nebenbei die Umwelt mit den eigenen Nerd-Skills beeindrucken kann. Außerdem stellt sich XEN.ON TV gegen Hasskultur und Diskriminierung im Netz und auf der Straße. Darum liefern wir Euch Impressionen aus Dresden von der diesjährigen 2-gather Konferenz gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit. Wir haben uns mit engagierten Menschen getroffen, die mit inspirierenden Ideen Vielfalt und Toleranz unterstützen. Das macht Hoffnung und Lust auf mehr - schaut mal rein! Wie setze ich mich als BerufsanfängerIn in der Medienbranche durch? Dazu hat Extra-3-Moderatorin und Journalistin Janin Reinhardt exklusive Tipps für uns.

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 13:15
  • Di, 13.12.2016 04:35
  • Di, 13.12.2016 11:15
  • Mi, 14.12.2016 09:15

13:30
Wiener Kult: Dracula, Biss zum Morgengrauen

Wiener Kult: Dracula, Biss zum Morgengrauen

Wiener Kult: Dracula, Biss zum MorgengrauenDieses Mal sehen wir eine Interpretation von Uli Brees Vampirkomödie "Dracula, Biss zum Morgengrauen", unter der Regieleitung von Jacky Surowitz.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 13:30
  • Di, 13.12.2016 04:50
  • Di, 13.12.2016 11:30
  • Mi, 14.12.2016 09:30

14:00
Discover TV

Discover TV

Discover TVMit der Erstausstrahlung des Nachrichtenformats Every 1 News im Februar 2006 begann die Geschichte von Discover TV, einem Medium der in Wien ansässigen World Media Insights, das sich an KosmopolitInnen des 21. Jahrhunderts richtet. Neben Every 1 News werden auch folgende weitere Formate produziert: Every 1 Means und Discover TV Live.

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 14:00
  • Mo, 12.12.2016 23:10
  • Di, 13.12.2016 12:00
  • Mi, 14.12.2016 04:35
  • Mi, 14.12.2016 10:00
  • Do, 15.12.2016 08:00

15:00
Augustin TV: Neoliberal Teil 1

Augustin TV: Neoliberal Teil 1

Augustin TV: Neoliberal Teil 1Viele Menschen verbinden mit „neoliberal“ diffus gesellschaftliche Entwicklungen, die sie als negativ oder bedrohlich empfinden. Viele Menschen können mit diesem Begriff überhaupt nichts anfangen. Sie haben ihn vielleicht schon einmal gehört, können jedoch nichts Konkretes damit verbinden. Neoliberalismus: weißt du, was das ist? Im Gespräch mit dem Journalisten und Sachbuchautor Robert Misik versuchen wir unterschiedliche neoliberale Konzepte und deren Auswirkungen zu beleuchten.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 15:00
  • Di, 13.12.2016 00:10
  • Di, 13.12.2016 13:00
  • Mi, 14.12.2016 05:35
  • Mi, 14.12.2016 11:00
  • Do, 15.12.2016 09:00

15:30
eigenZine

eigenZine

eigenZineIn einem Trapez-Akt zwischen dem Wunsch, eine Sendung zu einem aktuellen Thema in der (Sub-)Kultur zu gestalten und der schier nicht zu bewältigenden Aufgabestellung, dies binnen kürzester Zeit zu tun, schwingt der Beitrag über die ROBÖXOTICA! Das Material, welches 2014 und 2015 am Veranstaltungsort im 15. Wiener Gemeindebezirk gesammelt wurde dient der groben Orientierung, was eventuell heuer im mo.ë in der umstrittenen Thelemangasse, 1170 Wien geboten wird!

zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 15:30
  • Di, 13.12.2016 00:40
  • Di, 13.12.2016 13:30
  • Mi, 14.12.2016 06:05
  • Mi, 14.12.2016 11:30
  • Do, 15.12.2016 09:30

16:00
Europa : DIALOG: Thomas Mayer

Europa : DIALOG: Thomas Mayer

Europa : DIALOG: Thomas Mayer„Europa ist für mich ein Rätsel. Es ist der Ort, wo meine Familie und meine Freunde leben. Und es ist der Kontinent, der seit Jahrhunderten von Krieg und Frieden, von großartiger Kultur, Aufklärung und Wissenschaft wie auch von Hass, Zerstörung und Antisemitismus getrieben wird - bis heute", meint Thomas Mayer, DerStandard-Korrespondent in Brüssel, im Gespräch mit Benedikt Weingartner. (Aufzeichnung vom 8. November 2016)

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 16:00
  • Di, 13.12.2016 14:00
  • Mi, 14.12.2016 00:10
  • Mi, 14.12.2016 12:00
  • Do, 15.12.2016 03:20
  • Do, 15.12.2016 10:00
  • Fr, 16.12.2016 08:00

17:00
Mulatschag: The Weight

Mulatschag: The Weight

Mulatschag: The WeightDie österreichische Rockband The Weight zelebriert live im Studio zum Mittelpunkt der Welt mit kreischenden Gitarren und groovigen Basslines die 60er- und 70er- Jahre.

zur Folge | zum Sendungschannel

17:30
baobab-tv

baobab-tv

baobab-tvDas vierte Afrika Festival Schloss Mamling hatte die Sahelzone als Schwerpunkt. KünstlerInnen aus Senegal, Niger, Tschad, Benin, Burkina Faso und Mali traten auf. Daneben gab es für die BesucherInnen ein vielfältiges Programm, das von einem großen Basar, einer Modenschau, Geschichtenerzählen bis hin zu afrikanischen Speisen reichte.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 17:30
  • Di, 13.12.2016 15:30
  • Mi, 14.12.2016 01:40
  • Mi, 14.12.2016 13:30
  • Do, 15.12.2016 04:50
  • Do, 15.12.2016 11:30
  • Fr, 16.12.2016 09:30

17:45
Senf TV

Senf TV

Senf TVWissen Sie was die Feuerküche ist oder A Friendly Alien? Senf TV begibt sich wieder ganz geflissentlich auf die Spuren der Hochkultur, besucht die 10. Vienna Design Week in Wien, macht einen Abstecher in die Kunsthalle Wien am Karlsplatz um dem Wiener Vorstadttheater beim Shake Shakespeare Beifall zu zollen und zieht sich keinen alten (Tanz)Schuh an, wenn Les Schuh Schuh, die bis dato einzige lesbisch-schwule-queere Tanzformation Österreichs, für ihren nächsten Auftritt probt.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • Mo, 12.12.2016 17:45
  • Di, 13.12.2016 15:45
  • Mi, 14.12.2016 01:55
  • Mi, 14.12.2016 13:45
  • Do, 15.12.2016 05:05
  • Do, 15.12.2016 11:45
  • Fr, 16.12.2016 09:45

18:00
Science Slam

Science Slam

Science Slam Geballte Ladung Wissenschaft im Treibhaus vor einer geballten Ladung Publikum: Von Quantenoptik über Medizinphysik bis zur geographischen Konfliktforschung. Von der Suche nach dem Jungbrunnen über Promiskuöse Proteasen, die Wirkung von Magengasen beim Blasmusikspiel bis zur Frage, ob wir Risiko im Aktivitäts- und Erregungszustand anders einschätzen als in Ruhe. Die Stimmung war wieder genial.

19:15
Tide Session

Tide Session

Tide SessionGitarre, Bass und Schlagzeug - die drei Musiker von Pool greifen auf das klassische Setup zurück. Seit ihrem vierzehnten Lebensjahr machen Daniel Husten, David Stolzenberg und Nils Hansen zusammen Musik. Ihre ersten Schritte führten sie durch Grunge und LoFi, jedoch waren sie sich schnell einig, dass ihre musikalische Selbstfindung damit noch nicht abgeschlossen sein kann. Mehr und mehr flossen psychedelische und elektronische Elemente in ihre Popsongs mit ein. Heute lässt sich ihr Sound mit dem von Bands wie dEUS vergleichen. Das Markenzeichen der Band ist dabei das Zusammenwirken der hohen und tiefen Stimmen von David und Nils. Zu hören bekommen wir die Songs: "Game Over", "Evergreen Part 2", "Around(Noir & Hose) /Nowadays", "Botox", "Don't Call My Name", "Rollin'" und "Flex".

zur Folge | zum Sendungschannel

Hauptabend

20:00
Oktoskop: Shops Around The Corner

Oktoskop: Shops Around The Corner

Oktoskop: Shops Around The CornerR.: Jörg Kalt, Fertigstellung: Nina Kusturica, A 2016 Ausgehend vom makroskopischen Portrait der Kreuzung von Mulberry Street/Grand Street, der Hauptstraßen Little Italys und Chinatowns in New York City eröffnet der Film die weitläufigeren Fragen über Herkunft, Grenzen, Cuisine, Katastrophen, die Wirtschaft und spricht nicht zuletzt von der ewigen Suche nach einem Eck in dieser Welt, das man sein Eigen nennen darf. Gedreht 1998 in New York City, übergab Jörg Kalt das Material im Jahr 2007, ein paar Wochen vor seinem Tod, seiner engen Freundin Nina Kusturica. Diese ist zu Gast bei Lukas Maurer im Studio und erzählt von ihrem Versuch, behutsam und respektvoll ein Filmschaffen zu ergänzen, das durch die ersten Filme von Jörg Kalt vielsprechend begann, doch sehr früh zu einem Ende gekommen ist.

zur Folge | zum Sendungschannel

Nächste Ausstrahlungen:
  • So, 18.12.2016 21:45

21:35
Oktoskop: Schwarze Augen, Maria

Oktoskop: Schwarze Augen, Maria

Oktoskop: Schwarze Augen, MariaR.: Erich Goldmann, Signa und Arthur Köstler, D 2013 In einer ehemaligen Schule in Hamburg sind seit längerem einige seltsame Familien einquartiert - Opfer eines Verkehrsunfalls, der sich vor 20 Jahren zugetragen hat. Ihre Kinder lassen merkwürdige geistige und körperliche Defekte erkennen, verfügen jedoch über außergewöhnliche Fähigkeiten und durchdringende schwarze Augen. Ein Arzt scheint einem besonderen Syndrom auf die Spur gekommen zu sein … Der Regisseur ist zu Gast bei Robert Buchschwenter im Studio.

zur Folge | zum Sendungschannel

22:15
Science Slam : Open Air in Graz

Science Slam : Open Air in Graz

Science Slam : Open Air in GrazAm 29. Juni hat der Science Slam die EM-Public Viewing Zone am Grazer Mariahilferplatz erobert: Wer die eigene Forschung wirklich verständlich und pointiert auf die Bühne bringt, kann das Publikum für sich gewinnen und beim Voting punkten. Kreative Ideen sind gefragt! Das Themenspektrum reicht von geheimnisvollen Hundeaugen bis zum kollektiven Diffusions-Verhalten von Biertrinkern, vom Blind Date mit Smartphone über Arsen in unserer Nahrung bis zur abenteuerlichen Reise einer Schmerztablette durch den Körper.

Nachtprogramm

07:00
Democracy Now!

Democracy Now!

Democracy Now!Democracy Now! ist eine tägliche, unabhängige, preisgekrönte Nachrichtensendung aus den USA mit News zur internationalen Politik. Sie wird auf weltweit mehr als 1.200 TV- und Radiosendern ausgestrahlt und ist damit die größte public media Kollaboration überhaupt.