Initialize player.

Oktoskop

Die Sendereihe, die schon 2007 mit dem Fernsehpreis der Erwachsenenbildung ausgezeichnet wurde, ist Kino & Diskurs in seiner schönsten Form. Statt Mainstream und Häppchen gibt’s cineastische Entdeckungen und ausführliche Gespräche mit FilmemacherInnen. Präsentiert werden vorwiegend Filme, die man abseits von Festivals kaum zu sehen bekommt. Ein Pflichttermin für alle, die wissen, dass Kino mehr ist. In der Oktothek sind aus rechtlichen Gründen nur die Gespräche mit den FilmemacherInnen verfügbar.

zum Sendungschannel

Sendung vom 29.04.2012

Der in Wien lebende Video- und Medienkünstler Gerald Zahn widmet sich in seiner Arbeit den Dingen des Alltags und ihrer Dekonstruktion. In zumeist abstrakter Form hinterfragt er - verdichtet und pointiert - herrschende gesellschaftliche Muster und Normen. Nicht selten durchleuchtet Zahn dabei auch die Wirkungsweisen der Unterhaltungsindustrie. Zu Gast im Studio bei Amina Handke spricht er u.a. über seinen ungewöhnlichen Einstieg in die Welt des Films, das "berühmte Schamhaar auf der Seife", die Trennung von Bild- und Tonebene und die Bedeutung der Langsamkeit für seine Arbeit.



Weitere Folgen aus dieser Sendereihe

  • Oktoskop: Caracremada

    Oktoskop | 15.06.2014 | 110min
    Zum zweiten Mal ist Oktoskop während des Filmfestivals Crossing Europe zu Gast in Linz und...

    Oktoskop: A Licensed Liberty

    Oktoskop | 08.06.2014 | 56min
    Michael Kreihsl, der nach Abschluss seines Filmakademiestudiums in Wien die Chance hatte ein...

  • Oktoskop: Videokunst: Borjana Ventzislavova

    Oktoskop | 01.06.2014 | 121min
    Schon vor Antritt ihres halbjährigen Stipendiums in Los Angeles wußte sie, dass sie das Thema...

    Oktoskop: 1+8

    Oktoskop | 25.05.2014 | 147min
    Angelika Brudniak erzählt im Gespräch mit Robert Buchschwenter von den Dreharbeiten zu ihrer,...

  • Oktoskop: Im Schatten

    Oktoskop | 18.05.2014 | 104min
    Der in Berlin lebende Filmemacher Thomas Arslan und sein großartiger Film Schatten stehen diese...

    Oktoskop: A Messenger From The Shadows (Notes on Film 06 A/Monologue 01)

    Oktoskop | 11.05.2014 | 74min
    (R: Norbert Pfaffenbichler, A 2013) Horror-Stummfilmikone Lon Chaney war Sohn gehörloser...

  • Oktoskop: Arab Attraction

    Oktoskop | 27.04.2014 | 136min
    Der in Salzburg lebende Filmemacher Andreas Horvath, dessen neueste Arbeit EARTH´s GOLDEN...

    Oktoskop: Way of Passion

    Oktoskop | 20.04.2014 | 108min
    Einen Film zu machen, "wo man schaut und hört", in dem sich das Verstehen alleine über die...

  • Oktoskop: Wen die Götter lieben

    Oktoskop | 13.04.2014 | 57min
    Dokumentarfilmer Johannes Holzhause, dessen jüngste Arbeite "Das große Museum" die diesjährige...

    Oktoskop: Videokunst: Billy Roisz

    Oktoskop | 06.04.2014 | 98min
    Die Videokünstlerin Billy Roisz beschäftigt sich seit den späten 1990er Jahren mit der...